· VENUS® Hooks
VENUS® Hooks

VENUS® Hooks ergänzen die innovativen Designmerkmale der Standardschrauben optimal. Sie ermöglichen die Korrektur und Stabilisierung der Wirbelsäule bei besonders komplizierten anatomischen Verhältnissen. An der Wirbelsäule gibt es 4 verschiedene Ansatzpunkte für Haken: am Pedikel, am Querfortsatz sowie supra- und intralaminar.
Das VENUS® Hook-System ermöglicht somit u.a. eine Reposition von dreidimensionalen Deformitäten, inklusive Kyphosen oder Skoliosen.
Die umfassende Auswahl an Pedikel-, Lamina- und Offset-Haken maximiert die intraoperative Flexibilität des Operateurs, um so den Herausforderungen selbst anspruchsvollster Pathologien auf anwenderfreundliche Art gerecht zu werden.

Bildergalerie VENUS® Hooks

Bitte die Bilder anklicken um diese zu vergrößern.